Alle Kategorien Alle Kategorien Alle Kategorien Alle Kategorien Alle Blogs Alle Blogs Alle Branchen Alle Branchen Alle Fachgebiete Alle Fachgebiete Alle Alle kostenlose kostenlose bis bis über über Alle Foren Alle Foren Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon
   
   
  Lexikonbegriff suchen Lexikonbegriff suchen Lexikonbegriff suchen: 
 
Über uns Über uns Services Services Kostenlos Kostenlos
Startseite Startseite    Startseite    
Über uns   
Services          
   Kostenlos
 
 
    Ideenbörse Ideenbörse Ideenbörse
    Werbung Werbung Werbung
 
    






Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon


Startseite Startseite Impressum Impressum Kontakt Kontakt AGB AGB ECG-Infos ECG-Infos
 

Preis auf Anfrage Preis auf Anfrage unbegrenzt unbegrenzt

Lexikon Lexikon Lexikon - Begriff Begriff Begriff - Detailansicht Detailansicht Detailansicht

Neuer Lexikon Begriff Neuer Lexikon Begriff Neuer Lexikon Begriff

aber aber

 
aber (Sprache: Deutsch)
WortartKonjunktion:, WortartAdverb:
Silbentrennung: a·ber

Aussprache:
Bedeutungen:
[1] verbindet allgemein Satzteile und Sätze mit einer Konstruktion, die aus einem mit "aber" eingeleitetem Gegensatz, der mit einem Zugeständnis einhergeht, die aus einem mit "aber" eingeleiteten Alternative besteht
[2] verstärkend, hervorhebend
[3] wiederholend, wiederholt
[4] widersprechend
[5] kritisierend, tadelnd

Abkürzungen:

Herkunft:
: aus mittelhochdeutsch: aber, aver althochdeutsch: avur; vgl. gotisch: afar von indogermanisch: apo- "ab", "weg" (eigentlich: abher)

Synonyme:
: allein, allerdings, andererseits, anderseits, dabei, dafür, dagegen, dahingegen, demgegenüber, demungeachtet, dessenungeachtet, doch, freilich, gleichwohl, hingegen, hinwieder, hinwiederum, höchstens, immerhin, indes, indessen, jedoch, mindestens, nur, sondern, und, wenigstens, wiederum, wirklich, zumindest



Beispiele:
[1] Ich gehe, aber du bleibst hier.
[2] aber nicht doch; ich schlafe, du aber bist laut
[3] tausend- und aber tausendmal
[4] Aber es ist nicht so. Sie sagt aber die Wahrheit.
[5] Aber so doch nicht, meine Herren!

Redewendungen:

Charakteristische Wortkombinationen:

zwar, noch, nicht, nichts, wohl, kein, ich, auch nicht, sehr, wollen, dafür, vielleicht, nie, trotzdem, vor allem, etwas, viel, dennoch, keinen, immer noch, es ist, erst, ja, konnte, mögen, alles, nun, ganz, eben, sagen, hätte, zugleich, leider, wenig, man, gleichzeitig, kaum, immerhin, können, andererseits, wohl, in allen Ehren, gut gemeint, spät, in Wirklichkeit, bedauerlich, tot, wahrscheinlich, schränken, fassen, bleibt sich gleich, wichtig, erschöpfen, räumen, freundlich, in Ehren, höflich, unglaublich, einstweilen, tragieren, okay, in Wahrheit, erholen, Tschingdarassabum, insgeheim, Wolkenfelder, toll, zu nahe treten, wohlgemeint, talentiert, oben auf der Leiter, löblich, leicht gesagt, krawallig, ausreden, Vermarktungsfrage, Traumkompromiss, Mutmaßung, Drei-Sterne-Preiswürdigkeit, zwingen, wolkig, wiederbringen, widersprüchlich, unspießig, superattraktiv, besinnen, klarspülen, hinterdreingegangen, hindurchgestoben, feldüberlegen, exterministisch, ein netter Kerl, ehrenwert, argumentationsfest, anstatt dessen, allermeist, allerlautest, Wunderrezept, Weltsonne, Warenhaus-Kerngeschäft, Vorderknochen, Verbandsarzt, Unterbündelvertrag, unspektakulär, ungeliebt, traurig, Takahara-Mania, Studentenausgabe, sorry, Seemannsrente, dennoch, nicht um jeden Preis, keinesfalls, das macht nichts, bei weitem nicht, es macht, oho, nicht geplant, es gelang ihm nich], was soll's, nichtsdestoweniger, ich habe keine, dalli, nicht aufgehoben, beileibe nicht, es war nichts, nichtsdestotrotz, es reicht nicht, nicht entmutigt, feiner Unterschied, nicht überbewertet, glücklicherweise, das war's dann auch, das Leben geht weiter, beileibe, nur zum Teil, es muss sein, wirkungsvoll, nicht geschlagen, in jedem Fall, ich mag, auch nur, sie wird nicht, nicht verbunden, ich darf nicht, es macht nichts, so ist das Leben, nicht öffentlich, letztlich, ich sah, es fällt mir schwer, es funktioniert nicht, es fragt sich, alles zu seiner Zeit, alles hat seine Grenzen, zum Glück, nur selten, noch ein weiter Weg, nicht überzogen, nicht weiter schlimm, im gleichen Atemzug, ich verstehe, es scheint, es ist schön, es ist gut, es gibt keine Alternative, es bleibt noch viel zu tun, er rührte sich nicht, ehrlich gesagt, andererseits, unverletzt, uneingeschüchtert, unbegrenzt, sehr wohl, nicht dergleichen

Abgeleitete Begriffe:

:

Übersetzungen
Übersetzungen (Sprachen)
  • Englisch: [1] again [2] but :en: (en)
  • Französisch: [1] mais :fr:mais(fr)
  • Russisch: [1] а [2] но [3] и :ru:(ru)

  • Schwedisch: [1] :sv:(sv)
  • Spanisch: [1] :es:(es)
  • Niederländisch: [1] maar :nl:maar(nl)Dialektausdrücke (Deutsch)

  • Berlinerisch:
  • Elsässisch:

  • Kölsch:
  • Schwäbisch:Referenzen:

    Ähnlichkeiten: das Aber

    aber (Sprache: Deutsch)
    WortartKonjunktion:, WortartAdverb:
    Silbentrennung: a·ber

    Aussprache:
    Bedeutungen:
    [1] verbindet allgemein Satzteile und Sätze mit einer Konstruktion, die aus einem mit "aber" eingeleitetem Gegensatz, der mit einem Zugeständnis einhergeht, die aus einem mit "aber" eingeleiteten Alternative besteht
    [2] verstärkend, hervorhebend
    [3] wiederholend, wiederholt
    [4] widersprechend
    [5] kritisierend, tadelnd

    Abkürzungen:

    Herkunft:
    : aus mittelhochdeutsch: aber, aver althochdeutsch: avur; vgl. gotisch: afar von indogermanisch: apo- "ab", "weg" (eigentlich: abher)

    Synonyme:
    : allein, allerdings, andererseits, anderseits, dabei, dafür, dagegen, dahingegen, demgegenüber, demungeachtet, dessenungeachtet, doch, freilich, gleichwohl, hingegen, hinwieder, hinwiederum, höchstens, immerhin, indes, indessen, jedoch, mindestens, nur, sondern, und, wenigstens, wiederum, wirklich, zumindest



    Beispiele:
    [1] Ich gehe, aber du bleibst hier.
    [2] aber nicht doch; ich schlafe, du aber bist laut
    [3] tausend- und aber tausendmal
    [4] Aber es ist nicht so. Sie sagt aber die Wahrheit.
    [5] Aber so doch nicht, meine Herren!

    Redewendungen:

    Charakteristische Wortkombinationen:

    zwar, noch, nicht, nichts, wohl, kein, ich, auch nicht, sehr, wollen, dafür, vielleicht, nie, trotzdem, vor allem, etwas, viel, dennoch, keinen, immer noch, es ist, erst, ja, konnte, mögen, alles, nun, ganz, eben, sagen, hätte, zugleich, leider, wenig, man, gleichzeitig, kaum, immerhin, können, andererseits, wohl, in allen Ehren, gut gemeint, spät, in Wirklichkeit, bedauerlich, tot, wahrscheinlich, schränken, fassen, bleibt sich gleich, wichtig, erschöpfen, räumen, freundlich, in Ehren, höflich, unglaublich, einstweilen, tragieren, okay, in Wahrheit, erholen, Tschingdarassabum, insgeheim, Wolkenfelder, toll, zu nahe treten, wohlgemeint, talentiert, oben auf der Leiter, löblich, leicht gesagt, krawallig, ausreden, Vermarktungsfrage, Traumkompromiss, Mutmaßung, Drei-Sterne-Preiswürdigkeit, zwingen, wolkig, wiederbringen, widersprüchlich, unspießig, superattraktiv, besinnen, klarspülen, hinterdreingegangen, hindurchgestoben, feldüberlegen, exterministisch, ein netter Kerl, ehrenwert, argumentationsfest, anstatt dessen, allermeist, allerlautest, Wunderrezept, Weltsonne, Warenhaus-Kerngeschäft, Vorderknochen, Verbandsarzt, Unterbündelvertrag, unspektakulär, ungeliebt, traurig, Takahara-Mania, Studentenausgabe, sorry, Seemannsrente, dennoch, nicht um jeden Preis, keinesfalls, das macht nichts, bei weitem nicht, es macht, oho, nicht geplant, es gelang ihm nich], was soll's, nichtsdestoweniger, ich habe keine, dalli, nicht aufgehoben, beileibe nicht, es war nichts, nichtsdestotrotz, es reicht nicht, nicht entmutigt, feiner Unterschied, nicht überbewertet, glücklicherweise, das war's dann auch, das Leben geht weiter, beileibe, nur zum Teil, es muss sein, wirkungsvoll, nicht geschlagen, in jedem Fall, ich mag, auch nur, sie wird nicht, nicht verbunden, ich darf nicht, es macht nichts, so ist das Leben, nicht öffentlich, letztlich, ich sah, es fällt mir schwer, es funktioniert nicht, es fragt sich, alles zu seiner Zeit, alles hat seine Grenzen, zum Glück, nur selten, noch ein weiter Weg, nicht überzogen, nicht weiter schlimm, im gleichen Atemzug, ich verstehe, es scheint, es ist schön, es ist gut, es gibt keine Alternative, es bleibt noch viel zu tun, er rührte sich nicht, ehrlich gesagt, andererseits, unverletzt, uneingeschüchtert, unbegrenzt, sehr wohl, nicht dergleichen

    Abgeleitete Begriffe:

    :

    Übersetzungen
    Übersetzungen (Sprachen)
  • Englisch: [1] again [2] but :en: (en)
  • Französisch: [1] mais :fr:mais(fr)
  • Russisch: [1] а [2] но [3] и :ru:(ru)

  • Schwedisch: [1] :sv:(sv)
  • Spanisch: [1] :es:(es)
  • Niederländisch: [1] maar :nl:maar(nl)Dialektausdrücke (Deutsch)

  • Berlinerisch:
  • Elsässisch:

  • Kölsch:
  • Schwäbisch:Referenzen:

    Ähnlichkeiten: das Aber

  •  

    zurück zurück zurück
    Begriff drucken Begriff drucken Begriff drucken
    Daten-Export Daten-Export

     
     
     
      [ Impressum Impressum Impressum ]   [ Kontakt Kontakt Kontakt ]   [ AGB AGB AGB ]   [ Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung ]  
    Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon


    Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon
    News News
     News
      29.03.2008 - Trustlabel - Neues Gütesiegel - Gütesiegel haben sich in den vergangenen Jahren sehr bewährt um die Anzahl der Bestellungen in Onlineshops zu steigern - und dies bei gleichbleibender Besucherzahl. Rund ein Drittel aller...  
     mehr mehr mehr             Newsarchiv Newsarchiv Newsarchiv
     
    Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon

    Neuer Lexikon Begriff Neuer Lexikon Begriff
     Neuer Lexikon Begriff
      Verkaufe Brasilianische Polpa - Wir haben 15 sorten von Brasilianische Polpa in unsrem Geschäft ! Kennen Sie Polpa ein absolutes...  
    mehr mehr mehr  
     
    Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon
     Login
     
     
    Ihre Emailadresse Ihre Emailadresse Ihre Emailadresse
    Kennwort Kennwort Kennwort
    eingeloggt bleiben eingeloggt bleiben eingeloggt bleiben
      Passwort vergessen? Passwort vergessen? Passwort vergessen?
      Registrierung Registrierung Registrierung
     

     
    Webshop by www.trade-system.at
     
    Lexikon - Wiki - Online-Lexikon - Wiki-Lexikon - Onlinelexikon - Wikilexikon
    www.trade-system.at
    www.support-system.at
    www.idea2profit.at
    firmen.liste24.at
    blog.liste24.at
    wissen.liste24.at
    kurse.liste24.at
    www.forum4help.at
    autoren.liste24.at
    foren.liste24.at
    www.esuccess.org
    www.lexiwik.com
    wiki.esuccess.org